Wingwalkers

Videos

Präsentation

Die Breitling Wingwalkers zeigen in einer sensationellen Darbietung zwei Kunstflugarten: einerseits mit Flugzeugen, die in Formation fliegen, und andererseits mit zwei Akrobaten, die in der Mitte des oberen Flügels stehen und eine synchronisierte Choreografie vorführen - im vollem Flug, in der Luft. Diese Show lässt die berühmten "Barnstormers" aufleben, Stuntmen und Piloten, die sich zwischen den beiden Weltkriegen ziemlich überall produzierten. Diese weltweit einzigartige Formation - ein gelungener Mix von Waghalsigkeit und Präzision - wurde durch unzählige Airshows in Europa sowie auf anderen Kontinenten bekannt. Die dabei benutzten Flugzeuge aus den 1940er-Jahren sind Doppeldecker Boeing Stearman mit offenen Cockpits, mit dem typischen Brummen der 450-PS-Motoren und einem Rauchentwickler, der die Darbietungen unterstreicht. Neben der täglichen Akrobatikvorführung laden die Breitling Wingwalkers Passagiere ein, die sie auf dem oberen Flügel des Doppeldeckers sicher anschnallen für Flüge mit einer Geschwindigkeit von 185 km/h mitten in den Bergen. Dieses Erlebnis - weniger akrobatisch als bei der üblichen Airshow - ist eine einzigartige und spektakuläre Art, die Welt aus der Vogelperspektive zu geniessen.

Fotos

www.aerosuperbatics.com Facebook Youtube Twitter