Made by Breitling

Absoluter Qualitätsanspruch

Breitling – ein hochexklusives Kompetenzzentrum für technische Instrumente insbesondere im Bereich der Chronografen – nimmt in der Uhrenbranche einen Sonderstatus ein. Als langjähriger Partner der Aviatik, bei der Zuverlässigkeit und Präzision eine lebenswichtige Rolle spielen, räumt das Unternehmen der Qualität seiner für eine intensive Nutzung in extremsten Situationen konzipierten Produkte kompromisslose Priorität ein.

Breitling lässt die Werke (mechanisch und Quarz) aller seiner Modelle von der obersten und einzigen auf einer internationalen Norm basierenden Instanz in Sachen Zuverlässigkeit und Präzision als Chronometer zertifizieren. Breitling Instrumentenuhren sind zu 100% Swiss made – vom Gehäuse über das Werk bis zum Zifferblatt und dem Armband.

Ununterbrochen verbessert Breitling die Präzision seiner Werke, die Widerstandfähigkeit der Gehäuse, die Lesbarkeit der Zifferblätter und erfindet neue Funktionen. Durch die steten Performanceoptimierungen ihrer Instruments for Professionals setzt die Firma die höchsten Standards der Schweizer Uhrenindustrie in die Tat um.

Von der Fertigung der Komponenten über das Zusammensetzen und Einschalen der Uhren bis zu den unzähligen Kontrollen während der Produktion erfordert die Herstellung eines Breitling Chronografen ein perfektes Zusammenspiel von Handarbeit, dem geübten Auge eines Spezialisten und der Maschine. Denn für bestimmte Operationen ersetzt nichts die Hightechperfektionierung, und Computer arbeiten hinsichtlich Toleranzen unendlich präziser als die menschliche Hand.

Den Film ansehen

Das Werk

Das Gehäuse

Das Zifferblatt

Die Zeiger

Das Glas

Das Armband

Das Einschalen

Die Kontrollen

Forschung & Entwicklung

Der Kundendienst