Breitling und seine Surfers Squad lancieren eine limitierte Auflage der Superocean Heritage

Breitling und seine Surfers Squad lancieren eine limitierte Auflage der Superocean Heritage
Breitling und seine Surfers Squad lancieren eine limitierte Auflage der Superocean Heritage
Breitling und seine Surfers Squad lancieren eine limitierte Auflage der Superocean Heritage
Breitling und seine Surfers Squad lancieren eine limitierte Auflage der Superocean Heritage
Breitling und seine Surfers Squad lancieren eine limitierte Auflage der Superocean Heritage
Breitling und seine Surfers Squad lancieren eine limitierte Auflage der Superocean Heritage
Breitling und seine Surfers Squad lancieren eine limitierte Auflage der Superocean Heritage
Breitling und seine Surfers Squad lancieren eine limitierte Auflage der Superocean Heritage
Breitling und seine Surfers Squad lancieren eine limitierte Auflage der Superocean Heritage
Breitling und seine Surfers Squad lancieren eine limitierte Auflage der Superocean Heritage
Breitling und seine Surfers Squad lancieren eine limitierte Auflage der Superocean Heritage
Breitling und seine Surfers Squad lancieren eine limitierte Auflage der Superocean Heritage

Breitling lancierte seine Superocean Heritage Ocean Conservancy Limited Edition auf Bali mit Unterstützung von Kelly Slater, Sally Fitzgibbons und Stephanie Gilmore, die alle weltberühmte Mitglieder der Breitling Surfers Squad sind. Zur Feier der Lancierung des Chronographen, der auf 1000 Stück limitiert ist, organisierte Breitling in Zusammen­arbeit mit der Umweltschutzorganisation Ocean Conservancy eine Strandsäuberung.

Am 10. Mai 2019 stellte Breitling ein Modell in limitierter Auflage vor, das für die wichtige Partnerschaft mit Ocean C­onservancy steht. Die Lancierung fand in Zusammenarbeit mit Ocean Conservancy auf Bali statt und war Teil einer Strandsäuberungsaktion mit 100 Breitling Gästen und Hunderten von freiwilligen Helferinnen und Helfern aus Bali und der Region. Bei der Aktion konnte der Strand von Hunderten Kilogramm Abfall und Plastik befreit werden.

Unterstützt wurde die Säuberungsaktion auch durch die Mitglieder der Breitling Surfers Squad – US-Amerikaner Kelly Slater sowie Sally Fitzgibbons und Stephanie Gilmore aus Australien –, die so im Rahmen ihrer ersten gemeinsamen Mission als Teil der Breitling Squad einen wertvollen Beitrag leisteten. Kelly Slater, der wohl erfolgreichste Surfer aller Zeiten, meinte dazu: «Ich sage immer – und ich glaube, dass ich im Namen der gesamten Surfers Squad sprechen kann –, dass Strände im Prinzip unsere Büros sind. Was wir hier sowie an Stränden und in den Meeren auf der ganzen Welt gesehen haben, ist schockierend, und ich möchte Breitling und Ocean Conservancy für ihren gemeinsamen Kampf gegen die Plastikverschmutzung danken. Jeder kann zu einer saubereren Umwelt beitragen – für uns und für künftige Generationen.»

Das Zelebrieren einer Partnerschaft

Die Superocean Heritage Ocean Conservancy Limited Edition manifestiert nicht nur die Partnerschaft zwischen Breitling und Ocean Conservancy, sondern auch ihr gemeinsames Engagement für die Erhaltung gesunder Meere und sauberer Strände. Breitling beteiligt sich an den Säuberungsprogrammen von Ocean Conservancy, damit die Meere als Lebensraum intakt und frei von Abfall bleiben.

Georges Kern, CEO von Breitling, betont die Bedeutung der Unterstützung von OceanConservancy durch Breitling, um das globale Bewusstsein für die Missionen und Schutzaktionen der Organisation zu schärfen. Er erklärte: «Diese Säuberungsaktion in Bali mit Hilfe unserer Surfers Squad unterstreicht die Stärke und Wichtigkeit unserer Partnerschaft mit Ocean Conservancy. Mit der Lancierung dieser ersten grossartigen Uhr wollen wir unsere Partnerschaft und die damit verbundenen weltweiten Projekte um ein bedeutendes und glaubhaftes Element erweitern. Ich danke Ocean Conservancy, allen freiwilligen Helferinnen und Helfern sowie den Mitgliedern der Breitling Surfers Squad, die diesen Event zu einem so grossen Erfolg gemacht haben.»

Janis Searles Jones, CEO von Ocean Conservancy, teilt die Begeisterung von Georges Kern für die Partnerschaft ihrer Stiftung mit Breitling, und fügte an: «Wir sind alle stolz, mit Breitling arbeiten zu dürfen. Die neue Superocean Heritage Ocean Conservancy Limited Edition ist atemberaubend, und wir freuen uns, dass diese Partnerschaft zu unserer wichtigen Arbeit beiträgt, unsere Meere vor Plastik und Abfall zu bewahren.»

Einzigartige Merkmale

Die Superocean Heritage Ocean Conservancy Limited Edition zeichnet sich aus durch den Gehäuseboden, in den das Ocean-Conservancy-Logo und die Limitierung «1 OF 1000» eingraviert sind. Der Chronograph wird vom Breitling-Kaliber 13, einem mechanischen Uhrwerk, angetrieben und verfügt über eine extrem harte, kratz- und stossfeste, einseitig drehbare Lünette mit zentralem Leuchtpunkt bei 12 Uhr – eine besonders nützliche Eigenschaft für Taucher. Dieser Punkt sowie der Minuten- und Stundenzeiger sind mit Super-LumiNova® beschichtet und geben statt des regulären grünen Lichts ein blaues ab. Diese Farbvariante ergänzt das Design der Uhr, deren silberfarbenes Zifferblatt mit dem blauen Schriftzug «Superocean» versehen ist. Zusätzlich besticht die Uhr durch blaue Akzente und einen blauen zentralen Sekundenzeiger sowie farblich abgestimmte Hilfszifferblätter mit blauen oder vernickelten Akzenten.

Innovative, umweltfreundliche Armbänder

Der 44 Millimeter grosse Chronometer aus Edelstahl ist erhältlich mit zwei NATO-Webarmbändern aus ECONYL®-­Garn, einem innovativen Material aus recycelten Nylon­abfällen, zum Beispiel von Fischernetzen aus Meeren rund um den Globus. Die Armbänder sind extrem wider­standsfähig, und das ECONYL®-Garn kann beliebig oft recycelt werden. Die Uhr präsentiert sich an einem blau gestreiften, satinierten NATO-Webarmband und wird mit einem zusätzlichen blauen, satinierten NATO-Webarmband geliefert. Auch die Verpackung besteht zu 100 Prozent aus erneuerbaren Materialien.

Die Fortführung des SuperOcean Erbes

Die 1957 lancierte ursprüngliche Breitling SuperOcean war darauf ausgerichtet, die Bedürfnisse von Profi­tauchern zu erfüllen, erfreute sich jedoch rasch auch grösster Beliebtheit bei Amateur- und Sporttauchern. So zog sie ein Publikum an, das von ihrem markanten Stil ebenso angetan war wie von ihrer Leistungsstärke und ihrer ausserordentlichen Funktionalität.

Der Zeitmesser Superocean Heritage Ocean Conservancy Limited Edition ist Teil eines der grössten Vermächtnisse der Uhrmacherkunst, aber er ist noch mehr als das: ein Aufruf zum Handeln zur richtigen Zeit, der jeden von uns daran erinnert, dass wir alle eine wichtige Rolle bei den Bemühungen um die Erhaltung gesunder Meere und sauberer Strände spielen können. Ein Teil der Einnahmen der Uhr wird Ocean Conservancy und ihrem weltweiten Kampf gegen die Meeresverschmutzung gespendet.