Breitling Transocean Chronograph 1915

Transocean Chronograph 1915

Eine bedeutende Erfindung jährt sich zum 100. Mal

1915 kreierte Breitling den ersten unabhängigen Chronografendrücker bei 2 Uhr. Zur Feier dieser bedeutenden Erfindung der Uhrmachergeschichte legt die Marke die Transocean Chronograph in einer auf 1915 Exemplare limitierten Serie auf, die sich durch ein Manufakturkaliber mit Doppelsäulenrad, Saphirsichtboden und Vintage-Zifferblatt auszeichnet. Der berühmte, am Edelstahlgehäuse bei 2 Uhr angebrachte einzige Drücker präsentiert sich allerdings in einer originellen, länglichen und integrierten Formgebung mit optimierter Funktionalität. Ein Sammlerstück für Liebhaber aussergewöhnlicher Chronografen.

Technische Daten

Technische Daten

Werk

Kaliber Breitling B14 (Manufakturkaliber)
Werk Mechanisch mit Handaufzug
Gangreserve Min. 70 Stunden
Chronograf 1/4-Sekunde, 30 Minuten
Halbschwingungen 28 800 a/h
Rubine 33 Rubine
Kalender Fenster

Gehäuse

Abmessungen

Armband

Transocean Chronograph 1915
360° - Ansicht

Meine Breitling nach Mass


Gehäuse
Zifferblatt
Armband
Schnalle

Preis

Verfügbarkeit
Diese Uhr bei einem Einzelhändler testen.
WÄHLEN SIE IHREN BREITLING KONZESSIONÄR
WÄHLEN SIE IHREN BREITLING KONZESSIONÄR :

Boutiquen und Einzelhändler

Einzelhändlersuche
Aus der gleichen Linie

Transocean

5 Modelle