Avenger II Seawolf Blacksteel

3000 Meter unter dem Meer

Die bis sage und schreibe 3000 Meter wasserdichte Avenger II Seawolf von Breitling vereint in einer auf 1000 Exemplare limitierten Serie mit schwarzem Edelstahlgehäuse und gelbem Zifferblatt Performance mit Exklusivität. Das neue Gesicht für Spitzenleistungen.

Obwohl die meisten Breitling-Uhren für herausragende Leistungen hoch über der Erde gedacht sind, erfreut sich die Marke bei Profis auch mit Instrumenten wie der Avenger II Seawolf für Errungenschaften in atemberaubenden Meerestiefen eines exzellenten Rufs. Dieses einzigartige, bis 3000 Meter wasserdichte Modell verfügt über alle unverkennbaren Attribute einer Taucheruhr: Mit dem ultrarobusten, 45 Millimeter grossen Gehäuse mit Ventil kann der Druckunterschied innerhalb und ausserhalb der Uhr ausgeglichen werden. Eine einseitig drehbare Lünette für die Berechnung der Tauchzeit mit vier Reitern garantiert optimale Handhabung, selbst mit Handschuhen. Die verschraubte Krone mit doppelter Dichtung und Schutzverstärkungen besitzt ein griffiges Relief. Indexe und Zeiger sind überdimensional gross und durch eine Leuchtbeschichtung besonders gut erkennbar. Das dick gewölbte Saphirglas schliesslich ist beidseitig entspiegelt.

Wer Abenteuer mit Eleganz verbinden möchte, dem bietet Breitling heute mit dieser professionellen Supertaucherin in einer auf 1000 Exemplare limitierten Serie mit originellem, technischem und kraftvollem Look das ideale Modell. Das Gehäuse in satiniertem Edelstahl und die gravierte Lünette verfügen über eine hochresistente schwarze Karbonbeschichtung. Das Zifferblatt überzeugt dank seines ausgefallenen Gelbs durch starke und kühne Kontraste. Neben dem schwarzen Kautschuk-Armband ist die Avenger II Seawolf Blacksteel auch mit einem militärtypischen Armband aus besonderes widerstandsfähigem Hightech-Textil oder als Kombination von Military aussen und Kautschuk innen erhältlich.

Im Herzen dieser für atemberaubende Meerestiefen gemachten Breitling schlägt ein von der COSC (Offizielle Schweizerische Chronometerkontrolle) Chronometer-zertifiziertes Mechanikwerk mit Automatikaufzug als höchster Garant für Zuverlässigkeit und Präzision. Für unvergessliche Momente 3000 Meter unter dem Meer – in absoluter Sicherheit.