Allgemeine Bedingungen

VERKAUFSBEDINGUNGEN FÜR ECOMMERCE- UND CONCIERGE-SERVICES VON BREITLING SWITZERLAND

WILLKOMMEN IN UNSERER SCHWEIZER E-BOUTIQUE! 

1. GELTUNGSBEREICH

Die folgenden Bedingungen und auf die darin verwiesenen Bestimmungen (die „Verkaufsbedingungen“) gelten für alle Verkäufe von Produkten von Breitling, die Sie(der „Kunde“) bei Breitling Switzerland SA, Bahnhofstrasse 39, 2540 Grenchen, MwSt.-Nr. CHE-285.737.564 („Breitling“) entweder (a) über die Website von Breitling mit der URL www.breitling.com/ch (die „Website“) oder (b) über den Concierge-Service von Breitling bestellen, den Sie telefonisch (+41 31 547 91 83) erreichen können (der „Concierge-Service“).

Diese Verkaufsbedingungen gelten nur für Online-Verkäufe über die Website und für Verkäufe über den Concierge-Service an natürliche Personen mit einer Lieferadresse in der Schweiz oder in Liechtenstein. Diese Verkaufsbedingungen gelten nicht für Verkäufe, die in den Boutiquen von Breitling und/oder über autorisierte Einzelhändler getätigt werden. 

Die Verkaufsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die über die Website oder den Concierge-Service erteilt werden. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben und das Kästchen „Ich habe die Verkaufsbedingungen gelesen und nehme sie an“ im Zahlungsbereich der Website angeklickt haben, geben Sie damit an, dass Sie diese Verkaufsbedingungen annehmen. Falls Sie die Annahme dieser Verkaufsbedingungen ablehnen, können Sie keine Breitling Produkteauf der Website oder über den Concierge-Service bestellen.

Durch Ihre Nutzung der Website oder des Concierge-Service stimmen Sie zu, dass diese Verkaufsbedingungen, die Nutzungsbedingungen unserer Website und unsere Datenschutzrichtlinien für Sie verbindlich sind. Kunden, die den Concierge-Service in Anspruch nehmen, können die Datenschutzrichtlinien von Breitling auf www.breitling.com/ch-de/privacy-policyabrufen.

Breitling kann diese Verkaufsbedingungen nach ihrem alleinigen Ermessen jederzeit ändern. Bitte informieren Sie sich regelmässig auf unserer Website über solche Änderungen. Falls Sie mit etwaigen Änderungen der Verkaufsbedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie den Concierge-Service kontaktieren, um Ihre Geschäftsbeziehung mit uns zu beenden, und keine weiteren Bestellungen von Breitling Produkten über die Website oder über den Concierge-Service mehr aufgeben.

2. BESTELLUNG VON BREITLING PRODUKTEN 

2.1. VORAUSSETZUNGEN FÜR DEN KAUF DER BREITLING PRODUKTE 

Personen, die Breitling Produkte auf der Website oder über den Concierge-Service bestellen, müssen (a) das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter erreicht haben, (b) die Geschäftsfähigkeit besitzen, damit sie Verträge eingehen können, und (c) eine Lieferadresse in der Schweiz oder in Liechtenstein haben. Nur natürliche Personen dürfen auf dieser Website Breitling Produkte kaufen. Falls Sie noch minderjährig sind oder anderweitig nicht in der Lage sind, rechtmässig einen Vertrag einzugehen, dürfen nur Ihre Eltern oder ein Vormund eine Bestellung für Sie aufgeben und dadurch diesen Verkaufsbedingungen zustimmen. Bestellungen, die dieser Bestimmung nicht entsprechen, sind nichtig.

Durch die Aufgabe einer Bestellung auf der Website oder über den Concierge-Service bestätigen Sie, dass Sie die Breitling Produkte als gutgläubiger Endkonsument kaufen und nicht zu gewerblichen Zwecken kaufen, übergeben, verkaufen oder anderweitig vertreiben werden.  Sie können Breitling Produkte entweder für sich selbst oder für eine andere natürliche Person kaufen, der Sie ein Geschenk machen möchten („Geschenkempfänger“).

2.2. VERFÜGBARKEITDER PRODUKTE 

Breitling behält sich das Recht vor, das auf der Website oder über den Concierge-Service angebotene Sortiment von Breitling Produkten zu ändern, und kann die Menge der Breitling Produkte, die ein Kunde bestellen kann, beschränken. Alle auf der Website oder über den Concierge-Service erteilten Bestellungen hängen von der Verfügbarkeit und von der Annahme der Bestellung durch Breitling ab.

Informationen über die zurzeit erhältlichen Breitling Produktefinden Sie auf den speziellen „Produktseiten“ der Website oder über unseren Concierge-Service (+41 31 547 91 83), der Ihnen gerne bei Ihren Einkäufen behilflich ist.

2.3. EINRICHTUNG EINES KUNDENKONTOS ODER BESTELLUNG ALS GAST

Um auf der Website oder über den Concierge-Service zu bestellen, können Sie sich registrieren oder vom Concierge von Breitling in Ihrem Namen registrieren lassen und ein persönliches Kundenkonto auf der Website von Breitling einrichten oder vom Concierge einrichten lassen. Sie müssen dazu gültige und richtige personenbezogene Daten übermitteln, beispielsweise Ihren Familiennamen, Vornamen, Ihre Wohnsitzadresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, und bestätigen, dass Sie volljährig sind.

Darüber hinaus können Sie auch als Gast anmelden, ohne ein Kundenkonto einzurichten (über die Nutzung der Option „Als Gast bestellen“). Sie können Ihr Kundenkonto auch erst einrichten, nachdem Sie Ihre Bestellbestätigung erhalten haben. Diesfalls werden in ihrem Kundenkonto  keine Transaktionen aufgeführt, die vor der Einrichtung des Kundenkontos getätigt wurden.

Sobald Sie die Registrierung Ihres Kundenkontos auf der Website oder über den Concierge von Breitling abgeschlossen haben, erhalten Sie eine E-Mail mit einem einmaligen Passwort, damit Sie sich in Ihrem dauerhaften Konto anmelden und ein neues Passwort wählen können. Die personenbezogenen Informationen, die Sie bei der Registrierung Ihres Online-Kontos übermittelt haben, werden Ihnen daraufhin per E-Mail zugesandt. Sie sind dafür verantwortlich, die Zugangsdaten zu Ihrem Konto, beispielsweise Ihr Passwort, geheim zu halten und sicher aufzubewahren. Breitling kann nicht für eine widerrechtliche Aneignung oder einen Missbrauch Ihres Kundenkontos verantwortlich oder haftbar gemacht werden, der aus dem Zugang zu und der Nutzung Ihres Passworts und Ihrer Logindaten durch Dritte resultiert.

In unseren Datenschutzrichtlinien informieren wir Sie darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Informationen nutzen. Falls Sie die Option „Als Gast bestellen“ auf der Website auswählen, wird kein Online-Konto erstellt, und wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur zur Bearbeitung Ihrer Bestellung.

Sie sind dafür verantwortlich, uns über Änderungen Ihrer personenbezogenen Informationen zu informieren. Bitte melden Sie sich in Ihrem Konto an und aktualisieren Sie diese Informationen direkt auf der Website oder informieren Sie den Concierge-Service oder senden Sie eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse von Breitling: info.ch@breitling.com. Falls Breitling auf begründet vermutet, dass eine Drittpartei ein Kundenkonto oder die Zugangsdaten eines Kunden missbraucht hat, wird Breitling dieses Konto schliessen respektive löschen und auf anderem Wege Kontakt zu Ihnen aufnehmen (beispielsweise per E-Mail oder Telefon).

2.4. BEARBEITUNG IHRER BESTELLUNGEN

Zur Auswahl eines Breitling Produkts auf der Website klicken Sie auf die Box „Zum Warenkorb hinzufügen“, um dieses Produkt in Ihren Warenkorb zu legen. Sie können weitere Produkte auswählen und in Ihren Warenkorb legen (vorbehaltlich der Verfügbarkeit und der mengenmässigen Beschränkungen) oder „Zur Kasse gehen“, indem Sie auf diese Box klicken. 

Sie können auch ein oder mehrere Breitling Produkte, die Sie ausgewählt haben, durch Auswahl von „X“ neben dem gewählten Produkt aus dem Warenkorb entfernen. 

Bitte überprüfen Sie Ihre Bestellungen sorgfältig auf der Zahlungsseite, klicken Sie auf „Ich habe die Verkaufsbedingungen gelesen und akzeptiere sie“ und bringen Sie die Bestellung zum Abschluss, indem Sie auf „Kaufen“ klicken.

Wenn Sie lieber telefonisch oder über den Concierge-Service (+41 31 547 91 83) bestellen möchten, übernimmt der Concierge von Breitling den Bestellvorgang für Sie. Anfragen und Fragen können auch per E-Mail an den Concierge-Service (info.ch@breitling.com) gerichtet werden.

Möglicherweise werden Sie bei der Bestellung auf der Website oder über den Concierge-Service aufgefordert, weitere personenbezogene Informationen zur Verfügung zu stellen, beispielsweise Versand- und/oder Rechnungsadresse und Zahlungsdaten. Sie garantieren, dass alle personenbezogenen Informationen, die Breitling übermittelt werden, richtig sind. Breitling oder ihre Dienstleister sammeln gegebenenfalls weitere Informationen zu Sicherheitszwecken und oder zur Betrugsbekämpfung.

Ungeachtet etwaiger in diesen Verkaufsbedingungen enthaltener anderslautender Bestimmungen behält sich Breitling das Recht vor, Bestellungen jederzeit und nach ihrem alleinigen Ermessen abzulehnen, zu stornieren und zu beenden. Dies etwa, im Falle einer Streitigkeit bezüglich einer Zahlung einer früheren Bestellung, oder falls Breitling eine Verletzung dieser Verkaufsbedingungen vermutet.

2.5. ÜBERPRÜFUNG DER BESTELLUNG

Sie sind für die Überprüfung und Bestätigung aller Angaben auf der Zahlungsseite verantwortlich, bevor Sie Ihre Bestellung über die Website aufgeben, einschliesslich u. a. für die Überprüfung aller spezifischen Details einer Bestellung. Bei der Aufgabe einer Bestellung über den Concierge-Service werden Sie vom Concierge von Breitling aufgefordert, die Details Ihrer Bestellung mündlich zu bestätigen.

2.6. AUFTRAGSBESTÄTIGUNG

Sobald Sie Ihre Bestellung auf der Website oder über den Concierge-Service aufgegeben haben, sendet Ihnen Breitling per E-Mail eine Auftragsbestätigung und bestätigt die Details Ihrer Bestellung. Diese Auftragsbestätigung enthält eine von Breitling zugewiesene Bestellnummer, die Sie bei zukünftigen Fragen bezüglich Ihrer Bestellung verwenden können. Diese Auftragsbestätigung bedeutet keine Annahme Ihrer Bestellung durch Breitling und begründet keinen Vertrag zwischen uns und Ihnen. 

Bei einer telefonischen Bestellung über den Concierge-Service erhalten Sie diese  Verkaufsbedingungen zusammen mit der Auftragsbestätigung per E-Mail. Sie eingeladen, die Verkaufsbedingungen nach Erhalt sorgfältig zu prüfen.

2.7. BESTELLBESTÄTIGUNG

Sobald Breitling ihre Prüfungen zur Gewährleistung der Sicherheit, der Betrugsbekämpfung und weitere rechtlichen Prüfungen abgeschlossen hat und vorbehaltlich der Verfügbarkeit des Produkts, sendet Ihnen Breitling per E-Mail eine schriftliche Bestellbestätigung zu. Diese Bestellbestätigung bedeutet die Annahme Ihrer Bestellung durch Breitling und begründet einen verbindlichen Vertrag zwischen Breitling und Ihnen.

2.8. VERSANDBESTÄTIGUNG

Beim Versand Ihrer Bestellung informiert Sie Breitling per E-Mail, dass Ihr ausgewähltes Produkt/Ihre ausgewählten Produkte an die von Ihnen angegebene Adresse versendet wird/werden. Im Anhang dieser E-Mail befindet sich die Ihren Kauf betreffende Rechnung im PDF-Format.

2.9. PRE-ORDER

Sie sind dabei, eine Vorbestellung (pre-order) für eine Breitling AVI Ref. 765 1953 Re-Edition. Bitte lesen Sie die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch.

  1. Die AVI Ref. 765 1953 Re-Edition Uhr ist nur in einer limitierten Anzahl von 1953 Uhren erhältlich. Sie erkennen an, dass Breitling möglicherweise nicht in der Lage ist, Ihre Vorbestellung zu erfüllen.
  2. Wir bitten Sie, bei der Vorbestellung eine Anzahlung von 30% des Verkaufspreises (ohne Mehrwertsteuer und Versandkosten) zu leisten.
  3. Wenn die Uhr für den Versand verfügbar ist, werden wir Sie per E-Mail darüber informieren. Unsere E-Mail enthält einen Link zu einer online gesicherten Zahlungsplattform.
  4. Sie haben 7 Tage Zeit, um Ihre Bestellung zu bestätigen, indem Sie den Restbetrag des Kaufpreises und der Versandkosten bezahlen. Die Zahlung des Restbetrags muss per Kreditkarte oder PAYPAL auf der online gesicherten Zahlungsplattform erfolgen.
  5. Wenn Sie den Restbetrag des Kaufpreises nicht innerhalb von 7 Tagen bezahlen, behält sich Breitling das Recht vor, Ihre Vorbestellung ohne weitere Mitteilung zu stornieren. In diesem Fall wird Breitling die zum Zeitpunkt der Vorbestellung geleistete Anzahlung auf Ihr Kreditkarten- oder PAYPAL-Konto zurückbuchen.
  6. Breitling akzeptiert vollständige Käufe bis zum 31. Mai 2020. Jede Vorbestellung, die nicht durch Zahlung des Restbetrags des Kaufpreises am oder vor dem 31. Mai 2020 bestätigt wurde, wird storniert. Breitling wird in diesem Fall die bei der Vorbestellung geleistete Anzahlung auf Ihr Kreditkarten- oder PAYPAL-Konto zurückbuchen.
  7. Wenn keine Special Edition Uhr verfügbar ist, so dass Breitling Ihnen nicht anbieten kann, Ihre Vorbestellung zu bestätigen, wird Breitling Sie hierüber per E-Mail informieren und die zum Zeitpunkt der Vorbestellung geleistete Anzahlung auf Ihr Kreditkarten- oder PAYPAL-Konto zurückbuchen.
  8. Im Falle einer Stornierung Ihrer Vorbestellung durch Breitling, gleich aus welchem Grund, haben Sie keinen Anspruch auf Entschädigung oder Abhilfe.
  9. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Vorbestellung jederzeit zu stornieren, indem Sie sich an den Breitling Concierge Service wenden. Breitling wird in diesem Fall die bei der Vorbestellung geleistete Anzahlung auf Ihre Kreditkarte oder Ihr PAYPAL-Konto zurückbuchen.

3. BEZAHLUNG

3.1. INFORMATIONEN ÜBER PREISE, STEUERN UND LIEFERKOSTEN

Alle Preise, die auf den Produktseiten der Website angezeigt oder vom Concierge-Service mitgeteilt werden, lauten auf Schweizer Franken und verstehen sich inklusive der geltenden Mehrwertsteuer, jedoch exklusive der Versandkosten und sonstigen Gebühren, wenn nichts anderes angegeben wird.

Breitling behält sich das Recht vor, die Preise und Versandkosten jederzeit ohne vorherige Benachrichtigung zu ändern oder anzupassen. Der Preis eines Produkts und die Versandkosten, die auf der Website angegeben oder vom Concierge-Service mitgeteilt werden, werden von Breitling in der jeweiligen Bestellbestätigung mitgeteilt.

Die tatsächlichen Lieferkosten und die geltenden Steuern werden auf der Zahlungsseite angezeigt, bevor Sie aufgefordert werden, Ihre Bestellung zu bestätigen und zum Abschluss zu bringen (bei einer Bestellung über die Website), oder werden vom Concierge von Breitling mitgeteilt (bei einer telefonischen Bestellung) (der „Kaufpreis“). 

Bitte beachten Sie, dass zwischen dem Datum der Aufgabe Ihrer Bestellung und dem Datum des Versands des Produkts Änderungen der geltenden Gesetze über Mehrwertsteuern und Umsatzsteuern eintreten können. Falls daraus eine Erhöhung der Ihnen berechneten Mehrwertsteuer oder Umsatzsteuer resultiert, kontaktieren wir Sie und fordern Sie auf, Ihren Kauf erneut zu bestätigen.

Diese Kosten und Steuern werden in Ihrer E-Mail mit der Bestellbestätigung und in Ihrer Rechnung aufgeführt. 

Bitte beachten Sie, dass Breitling die Rechnungs- und Zahlungsdaten nicht an einen Geschenkempfänger sendet, sondern an Sie.

3.2. ZAHLUNGSMETHODEN

3.2.1 BANKÜBERWEISUNG/ KREDIT- / DEBITKARTEN

Die Zahlung muss vor dem Versand der Produkte seitens Breitling entweder per Banküberweisung oder Kredit- / Debitkarte (Visa, Master Card, AMERICAN EXPRESS, JCB, Diner's Club, Discover, PostFinance) oder per PayPal oder SOFORT geleistet werden. Die akzeptierten Zahlungskarten werden Ihnen auf der Check-Out-Seite angezeigt.

Bei Bestellungen über die Website müssen Sie Ihre Zahlungsdaten in das jeweilige Formular eintragen. Kredit- und Debitkarten Informationen werden von Dienstleistern verarbeitet. Breitling und ihre Dienstleister verpflichten sich, alle angemessenen Massnahmen zu ergreifen, um Ihre Informationen unter Einhaltung der geltenden Gesetze zu verarbeiten, zu speichern und aufzubewahren, wie ausführlicher in den Datenschutzrichtlinien von Breitling aufgeführt.

Bei Bestellungen über den Concierge-Service müssen Sie dem Concierge von Breitling Ihre Kreditkartennummer und Ihren auf Ihre Karte aufgedruckten Sicherheitscode mitteilen (CVV2/CVC2/CID). Aus Sicherheitsgründen und zur Qualitätskontrolle wird das Telefongespräch möglicherweise aufgezeichnet. Kreditkarteninformationen, die bei einem Telefongespräch aufgezeichnet werden, werden vollständig verschlüsselt und nur zum Zwecke der Abwicklung der Transaktion verwendet.

Alle Inhaber von Kredit-/Debitkarten unterliegen der Verifizierung, Gültigkeitsprüfung und Genehmigung durch den Kartenaussteller. Falls der Aussteller Ihrer Zahlungskarte die Genehmigung der Zahlung an Breitling verweigert, müssen Sie Ihren Kartenaussteller direkt kontaktieren, um das Problem zu beheben. Breitling haftet nicht für Verzögerungen oder Nichtlieferungen.

Darüber hinaus erteilen Sie Breitling die ausdrückliche Genehmigung, eine Kreditkartenprüfung durchzuführen, Informationen (einschliesslich etwaiger aktualisierter Informationen) über Sie an Drittparteien  weiterzuleiten oder von Drittparteien einzuholen, um Ihre Kreditkartentransaktion zu bearbeiten, einschliesslich u. a. Ihrer Kreditkartennummer, Ihre Identität zu verifizieren, Ihre Kreditkarte zu überprüfen, eine erstmalige Kreditkartenautorisierung zu erlangen und die einzelnen Einkaufstransaktionen zu genehmigen.

Der volle Betrag des Kaufpreises wird auf Ihrer Kreditkarte reserviert, bis Ihre Bestellung an die Lieferadresse versandt wird, die Sie Breitling mitgeteilt haben. Zu diesem Zeitpunkt erhalten Sie eine E-Mail mit einer Bestellbestätigung und der volle Kaufpreis wird Ihrer Kreditkarte belastet. 

Breitling trifft Vorkehrungen, beispielsweise administrative, technische und physische Massnahmen, um Ihre personenbezogenen Informationen vor Verlust, Diebstahl und Missbrauch sowie vor unberechtigtem Zugang, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen. Sofern die personenbezogenen Informationen auf Webseiten gesammelt werden, setzt Breitling die Secure Sockets Layer (SSL)-Verschlüsselung ein. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher ist. Obwohl Breitling Ihre personenbezogenen Informationen mit angemessener Sorgfalt und entsprechenden Sicherheitsmassnahmen schützen wird, können wir die Sicherheit der Daten, die Sie an die Website übermitteln, nicht garantieren. Eine solche Übertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko, und Breitling kann nicht haftbar gemacht werden. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien, wenn Sie mehr über die Art und Weise erfahren möchten, wie wir Ihre Informationen nutzen und schützen.

3.2.2 ZUSÄTZLICHE ONLINE-ZAHLUNGSMETHODEN

Sie haben auch die Möglichkeit, mit zusätzlichen Zahlungsmethoden wie PAYPAL, SOFORT oder GOOGLE PAY unter den von jedem Zahlungssystem festgelegten Bedingungen zu bezahlen. Die verfügbaren unterstützten Zahlungsmethoden werden Ihnen auf der Check-Out-Seite angezeigt.

3.2.3 FINANZIERUNG DURCH BOB FINANCE, ZWEIGNIEDERLASSUNG DER VALORA SCCHWEIZ AG - EINE VON BREITLING UNABHÄNGIGE FINANZIERUNGSGESELLSCHAFT

Es freut Breitling, hierfür geeigneten Kunden, für ihren Uhrenkauf/Uhrenkäufe eine Finanzierungsoption anbieten zu können, die es dem Kunden ermöglicht, den Kaufpreis einer Uhr in Raten zu bezahlen.

Diese Option wird über bob Finance, Zweigniederlassung der Valora Schweiz AG, eine von Breitling unabhängige Finanzierungsgesellschaft, angeboten. Daher erfährt Breitling keine Informationen, die ein Kunde bob Finance, Zweigniederlassung der Valora Schweiz AG bei der Prüfung einer Finanzierungsoption mitteilen könnte, und hat keinen Zugang zu diesen Informationen.

Kunden, die daran interessiert sind, Finanzierungsmöglichkeiten für Uhrenkäufe zu prüfen, können die Website von bob Finance, Zweigniederlassung der Valora Schweiz AG (https://bob.ch/) besuchen, um sich auf der Grundlage einer von bob Finance, Zweigniederlassung der Valora Schweiz AG durchzuführenden Kreditprüfung über die Anforderungen und die spezifischen Bedingungen zu informieren, die für eine Finanzierungsoption qualifizierte Kunden gelten können.

Wenn Sie auf der Check-Out-Seite die Fremdfinanzierungsoption wählen, werden Sie auf die Website von bob Finance, Zweigniederlassung der Valora Schweiz AG umgeleitet.

4. ZUSÄTZLICHE LEISTUNGEN VON BREITLING

Breitling bietet ihren Kunden kostenlos die folgenden zusätzlichen Dienstleistungen an, wenn sie während des Bezahlvorgangs ausgewählt und bestellt werden:

- Lieferung einer Breitling-Box mit Geschenkpapier: Ihr Breitling Produkt wird in einer attraktiven Breitling-Box in Geschenkpapier geliefert.

- Bei bestimmten Uhrmodellen kann das Armband angepasst werden: Falls diese Option zur Verfügung steht, können Sie auf unserer Website die Grösse Ihres Handgelenks in Millimetern angeben oder dem Concierge diese Informationen übermitteln. 

- Austausch Ihres Uhrenarmbands aus Leder: Je nach dem ausgewählten Uhrmodell sind über unsere Website oder den Concierge-Service auf Anfrage Lederarmbänder in unterschiedlichen Grössen erhältlich.

- Verleihen Sie Ihrem Angebot eine persönliche Note mit einer Geschenkmitteilung: Sie können eine Nachricht hinzufügen, die Breitling auf eine Geschenkkarte aufdruckt und Ihrer Bestellung beilegt.

5. VERSAND UND LIEFERUNG

5.1. LIEFERZEITEN

Wenn nichts anderes angegeben wird, beträgt die Lieferzeit bei einer Standardlieferung zwei bis drei Werktage nach Zusendung der E-Mail mit der Bestellbestätigung. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass diese Zeiten nur Richtwerte sind. Breitling bemüht sich nach besten Kräften, Ihre Bestellung so schnell wie möglich zu bearbeiten. Diese Lieferzeiten gelten nicht für zusätzliche Anfragen und Leistungen gemäss Ziffer 4. 

Alle Bestellungen, die über www.breitling.com/ch oder über den Concierge-Service unter +41 31 547 91 83 aufgegeben werden, sind auf Lieferadressen in der Schweiz und Liechtenstein beschränkt. Sie als Kunde teilen Breitling eine Adresse in der Schweiz oder in Liechtenstein mit und werden während des Bezahlvorgangs aufgefordert, ein bevorzugtes Zeitfenster für die Lieferung anzugeben (welches bitte die oben genannten Lieferfristen berücksichtigt).

Gefahr und Haftung für die Breitling Produkte geht bei Lieferung oder Übergabe des Pakets vom Spediteur an den Empfänger auf den Kunden über. Um hohe Qualitätsstandards und schnelle Lieferung zu gewährleisten, arbeiten Breitling mit der Schweizerischen Post AG zusammen.

Ihr Paket enthält Ihr gekauftes Breitling Produkt und gegebenenfalls Zubehöre, das Produkt Manual, die Bescheinigung der Offiziellen Schweizer Kontrollstelle für Chronometer und eine eWarranty Card, eine Breitling Tasche , die Rückgabeanweisungen und den Lieferschein ohne Preisangabe. Ausserdem fügen wir die gedruckte Geschenkkarte mit Ihrer Nachricht bei, wenn Sie ihn zum Zeitpunkt der Bestellung angefordert haben.

5.2. EINGANG UND ÜBERPRÜFUNG DER BREITLING PRODUKTE

Breitling ist bestrebt, das Breitling Produkt für den Zeitraum des Transports bis zur Auslieferung bei Ihnen zu versichern. Wir verlangen die Einholung der Unterschrift eines Erwachsenen zur Bestätigung Ihres Erhalts jedes gelieferten Breitling Produkts; zu diesem Zeitpunkt geht die Haftung für das gekaufte Breitling Produkt auf Sie über. Falls Sie zu Lieferzwecken einen anderen Empfänger des Produkts als sich selbst angegeben haben (beispielsweise bei einer Bestellung des Produkts als Geschenk), akzeptieren Sie, dass der Nachweis der Unterschrift dieses Empfängers (oder einer Person an dieser Lieferadresse) ebenso einen Nachweis für die Lieferung und Erfüllung des Kaufvertrags durch Breitling und den Übergang der Haftung auf den Empfänger bedeutet, als ob das Produkt direkt an Sie geliefert worden wäre.

Bei Erhalt der Lieferung müssen Sie die Menge und den Zustand der Breitling Produkte überprüfen. Bitte informieren Sie den Spediteur sofort über offensichtliche Mängel wie zum Beispiel Bruch oder Beschädigungen des Pakets oder des Breitling Produkts. Bitte informieren Sie zudem sofort den Concierge-Service von Breitling durch Zusendung einer E-Mail an folgende Adresse: info.ch@breitling.com oder rufen Sie folgende Nummer an: +41 31 547 91 83.

6. KÜNDIGUNGSRECHT

Sie haben das Recht, den durch unsere schriftliche Bestellbestätigung begründeten Vertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb eines Zeitraums von vierzehn (14) Tagen ab dem Datum, an dem Sie oder die von ihnen benannte Person (ausser dem Spediteur) die in Ihrer Bestellung enthaltenen Breitling Produkte physisch in Besitz genommen haben, zu widerrufen. 

Zum Zwecke des Widerrufs des Vertrags und zur Rücksendung Ihrer Produkte/Ihres Produkts kontaktieren Sie bitte unseren Concierge-Service und befolgen Sie die Ihnen mitgeteilten Anweisungen oder senden Sie uns eine unmissverständliche Erklärung an folgende Adresse: info.ch@breitling.com.

7. RÜCKGABEN

Die Kunden bzw. Geschenkempfänger können die Breitling Produkte in Übereinstimmung mit den in Ziffer 7.1 bis 7.4 festgelegten Rückgabeanweisungenan Breitling zurückgeben. Breitling kann eine Rückgabe ablehnen, wenn die in Ziffer 7.1 bis 7.4 festgelegten Rückgabeanweisungenund -fristen nicht eingehalten werden, und wird in diesem Fall die Sendung an die Lieferadresse der ursprünglichen Bestellung des Kunden bzw. Geschenkempfängers zurücksenden. 

7.1. FRIST ZUR RÜCKGABE VON BREITLING PRODUKTEN

Der Kunde bzw. Geschenkempfänger kann die auf der Website bzw. über den Concierge-Dienst erworbenen Breitling Produkte nach der Bestellung unter den folgenden Bedingungen unter Ziffer 7.1 bis 7.4 zurückgeben.

7.2. VORGEHENSWEISE ZUR RÜCKGABE VON BREITLING PRODUKTEN

Nur Breitling Produkte, die auf der Website oder über den Concierge-Dienst erworben wurden, können an Breitling zurückgesandt werden und nur an die nachstehend genannte Adresse und gemäss folgenden Verfahren.

Wenn ein Kunde bzw. Empfänger eines Geschenks ein Produkt an Breitling zurückgeben möchte, so hat er folgende Schritte durchzuführen.

- Benachrichtigen Sie den BreitlingConcierge unter der Telefonnummer +41 31 547 91 83, dass Sie eine Produktrückgabe gemäss Ziffer 6 durchführen möchten.

- Der BreitlingConcierge prüft den Originalkauf und dass die Rückgabe innerhalb der vierzehntägigen (14-tägigen) Rückgabefrist ab Lieferung erfolgt.  

- Befolgen Sie die Rückgabeanweisungen von Breitling und senden Sie das Breitling Produkt mit allen Zubehöre, das Produkt Manual, die Bescheinigung der Offiziellen Schweizer Kontrollstelle für Chronometer und eine eWarranty Card, und allen sonstigen Dokumenten in die Originalschachtel und in die ursprüngliche Versandverpackung zurück.

- Verschliessen Sie das Versandpaket, falls erforderlich sorgfältig mit Klebeband und etikettieren Sie es mit der vom BreitlingConcierge erstellten und als PDF-Dokument erhaltenen Rücksende-Etikette. Breitling trägt die Rücksendekosten, sofern die von Breitling erstellte Rücksende- Etikette verwendet wird.  

- Senden Sie es an die Adresse, die auf der vom BreitlingConcierge erhaltenen Rücksende-Etikette steht.

- Geben Sie das Versandpaket bei einer Schweizer Poststelle auf und bewahren Sie die Versandbestätigung auf.

- Sobald Breitling das zurückgesendete Paket in ihrem Customer Service Center erhält, senden wir Ihnen eine E-Mail.

Wichtiger Hinweis:

Die Breitling Produkte müssen im Originalzustand, d. h. neu, ungebraucht und unversehrt, mit allen angebrachten Schutzvorrichtungen, Etiketten und Aufklebern in der originale Breitling-Schachtel und der Versandverpackung, mit allen Zubehörteilen und Unterlagen, zurückgesendet werden. Breitling lehnt die Rückgabe ab, wenn das Breitling Produkt Anzeichen von Verschleiss aufweist bzw. verwendet oder der Originalzustand in irgendeiner Weise verändert wurde.

Wenn sich der Kunde bzw. der Geschenkempfänger dazu entschliesst, ein erworbenes Breitling Produkt innerhalb der 14-tägigen Frist zurückzugeben, ist Breitling für Versicherung der Rücksendung verantwortlich, sofern die Rückgabe gemäss den in Ziffer 7.2 festgelegten Regeln entspricht, genehmigt und unter Verwendung der von Breitling ausgestellten Rücksende-Etikette der Schweizerischen Post durchgeführt wurde. Andernfalls ist Breitling nicht verpflichtet, eine Versicherung abzuschliessen, und der sichere Versand des Breitling Produkts erfolgt auf eigenes Risiko und auf ausschliessliche Verantwortung des Kunden.

Der Kunde bzw. Geschenkempfänger muss eine Bestätigung der Rücksendung aufbewahren und Breitling übernimmt keinerlei Haftung, wenn diese Bestätigung nicht vorgelegt werden kann.

Nach dem Erhalt einer Rückgabe prüft Breitling, ob das zurückgegebene Breitling Produkt die Rückgabeanweisungenerfüllt. Zu diesem Zweck führt Breitling eine strenge Qualitätskontrolle durch. Wenn das Produkt  die Qualitätskontrolle nicht besteht, lehnt Breitling die Rückgabe ab und das Breitling Produkt wird wieder an den Kunden bzw. Geschenkempfänger gesendet. Wenn das zurückgegebene Breitling Produkt  die Qualitätskontrolle besteht, nimmt Breitling die entsprechende Rückerstattung vor.

Nur Kunden haben Anspruch auf Erhalt der Rückzahlung. Ein Geschenkempfänger hat in keinem Fall Anspruch auf Rückzahlung. Breitling wird wirtschaftlich angemessene Anstrengungen  unternehmen, um die Rückzahlung auf das Kreditkartenkonto oder das Paypal/SOFORT-Konto des Kunden innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab Eingang des zurückgegebenen Produktes beim Breitling Customer Service Center vorzunehmen.

7.3. AUSNAHMEN VON DER PRODUKTRÜCKGABE

Breitling Produkte, die kundenspezifisch gestaltet bzw. mit einer Gravur versehen wurden, können nicht zur Rückerstattung an Breitling zurückgesendet werden. 

Uhrenarmbänder, die nach den Kundenangaben angepasst wurden, müssen mit der gleichen Anzahl an Teilen wie im Original-Versandpaket zurückgegeben werden. 

7.4. BREITLING PRODUKTE MIT MÄNGELN 

Breitling wendet äusserste Sorgfalt an, um sicherzustellen, dass jedes Breitling Produkt unseren strengen Qualitätskriterien entspricht und alle technischen und ästhetischen Kontrollen bestanden hat. Wenn das erhaltene Breitling Produkt Anzeichen von Schäden aufweist, senden Sie es bitte gemäss unseren Rückgabeanweisungenan Breitling zurück. Artikel, die durch Verschleiss beschädigt sind, gelten nicht als mangelhaft.

Wenn Ihr Breitling Produkt nach Auffassung von Breitling Mängel aufweist, bietet Breitling Ihnen (bzw. dem Geschenkempfänger) folgende Möglichkeiten.

- Wir senden Ihnen das gleiche Breitling Produkt in genau der gleichen Grösse zu (sofern verfügbar), oder

- Wir ersetzen das Breitling Produkt durch ein anderes gleichwertiges oder höherwertiges Breitling Produkt; in diesem Fall wird der ursprüngliche Preis abgezogen und Sie zahlen nur die Differenz.

8. REPARATUREN DURCH BREITLING 

Jeder Herstellungsfehler ist durch eine internationale Garantie abgedeckt, wie auf unserer Website angegeben. Bitte wenden Sie sich an den Concierge-Service, wenn Sie Fragen zur Reparatur haben oder lesen Sie den Abschnitt "Zum Service Meiner Uhr" auf unserer Website. Bitte senden Sie uns eine E-Mail an info.ch@breitling.com oder rufen Sie uns an: +41 31 547 91 83.

9. RICHTIGKEIT VON PREISEN UND PRODUKTBESCHREIBUNGEN 

Breitling bemüht sich, die Richtigkeit der Informationen, die auf ihrer Website, in Werbungen oder Katalogen oder vom Concierge-Service zur Verfügung gestellt werden, zu überprüfen, gibt jedoch keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien bezüglich der Richtigkeit, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit dieser Informationen ab. 

Breitling bestätigt im Zeitpunkt der Zusendung der Bestellbestätigung den Preis des bestellten Produktes, was die Existenz eines verbindlichen Kaufvertrags bedeutet. Falls der richtige Preis eines Breitling Produkts höher ist als der auf unserer Website angegebene Preis, nimmt Breitling entweder Verbindung mit Ihnen auf, um vor dem Versand der Bestellung Anweisungen von Ihnen zu erhalten, oder storniert die Bestellung und informiert Sie über diese Stornierung. 

Auf der Website zur Verfügung stehende oder vom Concierge-Service eingeholte Informationen werden ohne Gewähr und nach Verfügbarkeit und ohne Zusicherung oder Bestätigung zur Verfügung gestellt; Breitling gibt keine wie auch immer geartete Garantie in ausdrücklicher oder stillschweigender Form in Bezug auf diese Informationen oder eine Transaktion ab, die auf der Website oder über den Concierge-Service getätigt wird; dies umfasst u. a. stillschweigende Garantien der Verkäuflichkeit, der zufriedenstellenden Qualität, der Eignung für einen bestimmten Zweck, der Anwendung der angemessenen Sorgfalt und Kompetenz oder der Nichtverletzung von Rechten. Breitling haftet auf keinen Fall für andere Schäden als tatsächliche, direkte Schäden, die vor Gericht nachgewiesen werden.

Breitling bemüht sich nach besten Kräften, sicherzustellen, dass die Beschreibungen, Fotografien oder grafischen Darstellungen der Breitling Produkte, die auf der Website oder in einem Katalog enthalten sind, so genau wie möglich sind. Breitling gibt keine Garantie ab, dass diese Materialien oder sonstigen Inhalte keine Fehler enthalten, die auf Ungenauigkeiten, Lücken, veraltete Informationen o. Ä. zurückzuführen sein könnten. Das einzige Mittel des Kunden im Falle eines solchen Fehlers ist die Rückgabe des Produkts gemäss den oben genannten Rückgabeanweisungen.

10. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Falls etwaige Bestimmungen in diesen Verkaufsbedingungen für ungültig oder teilungültig erklärt werden, bleibt die Rechtskraft und Wirksamkeit der anderen Bestimmungen davon unberührt. Die ungültigen Bestimmungen werden durch die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen des Schweizer Rechts ersetzt, einschliesslich der Bestimmungen, die nicht in diesen Verkaufsbedingungen aufgeführt sind.

Diese Verkaufsbedingungen sind die vollständige Vereinbarung zwischen Ihnen und uns in Bezug auf die Bestellung von Produkten oder Dienstleistungen und ersetzen alle von den Parteien getroffenen mündlichen oder schriftlichen vorherigen Vereinbarungen oder Übereinkünfte beliebiger Art in Bezug auf diesen Gegenstand und setzen sie ausser Kraft.

Ohne Einschränkung des Geltungsbereichs dieser Verkaufsbedingungen darf kein wie auch immer gearteter Anspruch bezüglich der gelieferten Produkte, der Nichtlieferung von Produkten oder ein anderweitiger Anspruch die Höhe des Kaufpreises der Produkte, die zu einem Schadensersatzanspruch geführt haben, überschreiten. Auf keinen Fall darf Breitling für mittelbare Schäden oder Begleit- oder Folgeschäden beliebiger Art haftbar gemacht werden, die im Zusammenhang mit ihren Produkten, ihrer Nutzung, ihres Verkaufs oder dieser Website entstehen.

Falls wir auf die aus einer Verletzung einer Bestimmung dieser Verkaufsbedingungen resultierenden Rechte verzichten, so bewirkt dies keinen Verzicht auf die aus einem anderen oder späteren Verstoss resultierenden Rechte und/oder darf nicht so ausgelegt werden.

Dieser Vertrag besteht zwischen uns und Ihnen. Keine andere Person hat wie auch immer geartete Rechte auf die Durchsetzung einer der Bestimmungen dieses Vertrags. Falls Sie jedoch ein Produkt als Geschenk kaufen, kommt der Empfänger Ihres Geschenks in den Genuss der anwendbaren internationalen Garantie.

11. GELTENDES RECHT UND GERICHTSSTAND

Diese  Verkaufsbedingungen unterliegen dem Schweizer Recht und werden entsprechend ausgelegt; die kollisionsrechtlichen Vorschriften finden keine Anwendung. Etwaige Streitigkeiten, Meinungsverschiedenheiten oder Ansprüche infolge oder in Verbindung mit den Verkaufsbedingungen, einschliesslich der Gültigkeit, Ungültigkeit, Verletzung oder Beendigung der Verkaufsbedingungen, müssen in Übereinstimmung mit den  Verkaufsbedingungen geschlichtet werden. 

Sie können uns entweder vor den Gerichten in Solothurn, Schweiz oder im Kanton oder im Land Ihres Wohnsitzes verklagen. Wir können Sie auch vor den Gerichten des Kantons oder des Landes, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, verklagen.

 Ohne die Möglichkeit, vor Gericht Schritte einzuleiten, einzuschränken, werden Sie und Breitling Switzerland zuerst über einen Zeitraum von dreissig (30) Tagen in angemessenem Masse versuchen, eine Streitigkeit oder Meinungsverschiedenheit infolge oder in Verbindung mit dem Breitling Produkt, den Verkaufsbedingungen oder einer Verletzung dieser Verkaufsbedingungen gütlich beizulegen.

Breitling Switzerland AG - 18. Februar 2020

VERKAUFSBEDINGUNGEN FÜR ZUSÄTZLICHE DIENSTLEISTUNGEN

1.    GELTUNGSBEREICH

Die folgenden Bedingungen und alle anderen damit zusammenhängenden Bedingungen, die wie hierin vorgesehen zur Verfügung gestellt werden, («Dienstleistungsbedingungen» oder «TSS»), gelten für zusätzliche Dienstleistungen, die Breitling seinen Kunden anbietet («Breitling Dienstleistungen»), welche Sie in Ihrer Eigenschaft als Verbraucher, auch als «Kunde(n)» bezeichnet, von Breitling Switzerland SA, Bahnhofstrasse 39, 2540 Grenchen, MwSt.-Nr. CHE-285.737.564 (im Folgenden als «uns», «unser», «wir» oder «Breitling» bezeichnet) im Internet über die Website von Breitling unter der URL https://www.breitling.com/ch-zz/breitlingcare/Website») bestellen können.

Bestimmte Breitling Dienstleistungen können Kunden auch über den Concierge-Service von Breitling («Concierge-Service») und/oder in einer ausgewählten Breitling Boutique zum Kauf angeboten werden, allerdings nur dann, wenn dies unten ausdrücklich so festgehalten und/oder Ihnen für die jeweilige Breitling Boutique separat so kommuniziert wurde. In beiden Fällen gelten die entsprechenden Verkaufsbedingungen für Dienstleistungen.

Mit dem Concierge-Service von Breitling kann telefonisch in jedem Land, in das Breitling verkauft, Kontakt aufgenommen werden. Eine Liste mit den länderspezifischen Telefonnummern sowie weiteren Kontaktinformationen finden Sie unter https://www.breitling.com/zz-zz/store/services/contact/.

Die Dienstleistungsbedingungen finden ausschliesslich auf Bestellungen einer der untenstehenden spezifischen Dienstleistungen Anwendung, die online über die Website oder, wenn anwendbar, durch den Concierge-Service für natürliche Personen mit einer Lieferadresse in der Schweiz getätigt wurden.

Die Dienstleistungsbedingungen kann Breitling von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen ändern.

Breitling wird solche Veränderungen ankündigen, sofern dies gesetzlich erforderlich ist, aber bitte besuchen Sie regelmässig unsere Website, um sich über etwaige Änderungen zu informieren. Falls Sie mit etwaigen Änderungen der Verkaufsbedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie den Breitling Concierge-Service kontaktieren, um Ihre Geschäftsbeziehung mit uns zu beenden, und nach dem Datum des Inkrafttretens der Änderungen keine weiteren Bestellungen über die Website oder über den Concierge-Service mehr aufgeben.

Diese Dienstleistungsbedingungen können sich auf zusätzliche Bedingungen und Klauseln oder jedwede damit zusammenhängenden Bedingungen einer spezifischen Dienstleistung beziehen. In dem Masse, wie es einen Konflikt oder eine Unstimmigkeit zwischen diesen Dienstleistungsbedingungen und jedweden zusätzlichen Bedingungen gibt, geniessen die zusätzlichen Bedingungen Vorrang.

Bestellungen, die vor dem Datum des Inkrafttretens bestimmter Veränderungen der Verkaufsbedingungen für Dienstleistungen aufgegeben wurden, sind von diesen Veränderungen nicht betroffen.

2.    BREITLING DIENSTLEISTUNGEN BESTELLEN

2.1     BERECHTIGUNG ZUM KAUF

Käufer müssen (a) als Verbraucher handeln, (b) entweder das Alter von 18 Jahren oder das erforderliche Mindestalter für die Volljährigkeit in ihrem Wohnsitzstaat erreicht haben und (c) die rechtliche Befähigung dazu besitzen, Verträge abzuschliessen. Wenn Sie jünger als 18 Jahre oder jünger als das erforderliche Volljährigkeitsalter in Ihrem Wohnsitzstaat sind oder in anderer Hinsicht gesetzlich keinen Vertrag abschliessen können, so können nur Ihre Eltern oder Ihr Vormund an Ihrer statt eine Bestellung vornehmen. Sämtliche Bestellungen, die dieser Vorschrift zuwiderlaufen, sind null und nichtig.

2.2    VERFÜGBARKEIT VON DIENSTLEISTUNGEN

Breitling behält sich das Recht vor, das Angebot an Breitling Dienstleistungen (einschliesslich etwaiger Dienstleistungen Dritter), das auf der Website oder über den Concierge-Service verfügbar ist, jederzeit und nach seinem alleinigen Ermessen zu verändern. Alle auf der Website oder über den Concierge-Service aufgegebenen Bestellungen erfolgen vorbehaltlich der Verfügbarkeit und endgültiger Annahme und Bestätigung durch Breitling.

Informationen hinsichtlich Breitling Dienstleistungen und Dienstleistungen Dritter, die gegenwärtig verfügbar sind, erhalten Sie auf der dafür vorgesehenen #BreitlingCare Seite der Website unter https://www.breitling.com/ch-zz/breitlingcare/ oder über unseren Concierge-Service.

2.3    BEARBEITUNG IHRER BESTELLUNGEN

Bitte überprüfen Sie Ihre Bestellung sorgfältig auf der Bestellseite beim Bezahlvorgang und klicken Sie auf «MEINE BESTELLUNG BESTÄTIGEN UND BEZAHLEN» oder ein ähnliches Feld.

Möglicherweise werden Sie bei einer Bestellung auf der Website oder über den Concierge-Service aufgefordert, weitere persönliche Informationen anzugeben, wie zum Beispiel eine Liefer- und/oder Rechnungsadresse, Zahlungsinformationen oder Informationen zur Überprüfung Ihrer Identität. Sie bestätigen, dass alle Breitling präsentierten persönlichen Daten korrekt und zutreffend sind. Breitling oder seine Drittanbieter können zu Zwecken von Sicherheit und Betrugsprävention zusätzliche Informationen sammeln.

Ungeachtet einer etwaigen in diesem Dokument gemachten gegensätzlichen Aussage und in dem Umfang, wie es durch das anwendbare Recht gestattet ist, behält sich Breitling das Recht vor, Bestellungen zu jedem beliebigen Zeitpunkt und nach eigenem vernünftigen Ermessen abzulehnen, zu stornieren oder zu terminieren. So etwa, wenn es eine laufende Auseinandersetzung hinsichtlich der Zahlung einer früheren Bestellung gibt oder Breitling den Verdacht einer Verletzung dieser Verkaufsbedingungen hegt.

2.4    ÜBERPRÜFUNG DER BESTELLUNG

Sie sind dafür verantwortlich, alle Details auf der Zahlungsseite zu überprüfen und zu bestätigen, bevor Sie eine Bestellung von Dienstleistungen durch die Website vornehmen, was ohne Einschränkungen die spezifischen Einzelheiten einer jeden Bestellung einschliesst. Bei einer Bestellung über den Concierge-Service erhalten Sie in der Folge eine E-Mail, die Sie dazu auffordert, die Einzelheiten Ihrer Bestellung zu bestätigen. Nachdem Sie sie bestätigt haben, wird Ihre Bestellung abgeschlossen.

2.5    BESTELLBESTÄTIGUNG

Sobald die Bestellung auf der Website oder über den Concierge-Service aufgegeben wurde, schickt Breitling dem Kunden eine Bestellbestätigung per E-Mail, in der die Einzelheiten der Bestellung bestätigt werden. Diese Bestellbestätigung enthält eine von Breitling zugeteilte Bestellnummer, die Sie bei zukünftigen Erkundigungen zu Ihrer Bestellung verwenden können. Diese Bestellbestätigung stellt weder eine verbindliche Annahme Ihrer Bestellung durch Breitling dar, noch wird damit ein Vertrag zwischen dem Kunden und Breitling begründet.

Wenn Sie telefonisch über den Concierge-Service bestellen, erhalten Sie zusammen mit der Bestellbestätigung ebenfalls diese Dienstleistungsbedingungen per E-Mail zugesandt.

2.6    AUFTRAGSBESTÄTIGUNG

Nach Abschluss der Betrugs- und Sicherheitsüberprüfung sowie der damit verbundenen rechtlichen Prüfungen durch Breitling und vorbehaltlich der Dienstleistungsverfügbarkeit wird Breitling dem Kunden innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Bestellung per E-Mail eine schriftliche Auftragsbestätigung zustellen. Die Auftragsbestätigung stellt die Annahme Ihrer Bestellung durch Breitling dar und begründet einen verbindlichen Vertrag zwischen Breitling und Ihnen. Sollten Sie nicht innerhalb von zwei Wochen eine Auftragsbestätigung erhalten haben, gilt Ihre Bestellung als abgelehnt.

2.7    BEGINN UND DAUER DER DIENSTLEISTUNGEN

Jede Breitling Dienstleistung oder Dienstleistung eines Dritten wird dem Kunden für die Dauer gewährleistet werden, die in den spezifischen Serviceinformationen und/oder der Beschreibung der Dienstleistung festgehalten ist, die Ihnen auf der Website und/oder während des Bezahlvorgangs mitgeteilt worden ist.

3.    DIENSTLEISTUNGEN

3.1 Garantieverlängerung

Als zusätzlichen Service bietet Breitling dem Kunden die Möglichkeit, auf http://www.breitling.com/ch-zz/ eine Verlängerung der Internationalen Herstellergarantie und/oder der Internationalen Herstellergarantie für Manufakturuhrwerke (gemeinsam als «Garantieverlängerung» bezeichnet) zu erwerben, was Ihre Breitling Uhr oder Ihren Chronographen für eine zusätzliche Zeitspanne gegen jeglichen Herstellungsfehler schützt, wie in den unter https://www.breitling.com/ch-zz/service/international-warranty/ einsehbaren Bedingungen für eine zusätzliche Garantieperiode («BEDINGUNGEN VERLÄNGERTE INTERNATIONALE HERSTELLERGARANTIE») ausgeführt ist.

Um die Garantieverlängerung erwerben zu können, werden Sie sich auf http://www.breitling.com/ch-zz/ («Breitling Account») für «My Account» registrieren müssen. Wenn Sie noch kein Breitling Account haben, können Sie sich unter https://www.breitling.com/ch-zz/my-account/login/ registrieren.

Die Garantieverlängerung ist ein zusätzlicher Service, den Sie nur für eine Breitling Uhr und/oder einen Chronographen mit gültiger Internationaler Herstellergarantie und/oder Internationaler Herstellergarantie für Manufakturuhrwerke erwerben können.

Die Garantieverlängerung gilt nur einmal; sie kann nicht mit einer zweiten Garantieverlängerung für dieselbe Uhr und/oder denselben Chronographen kombiniert werden.

Für die Garantieverlängerung gelten dieselben Ausnahmen wie für die Internationale Herstellergarantie und/oder die Internationale Herstellergarantie für Manufakturuhrwerke.

Für die Garantieverlängerung ist das Kaufdatum ausschlaggebend, das Ihnen bei der Kaufabwicklung angezeigt und von Breitling in der E-Mail zur Auftragsbestätigung bestätigt wurde.

3.2 Versicherung für Ihr Breitling Produkt

In mehreren Ländern bietet Breitling Ihnen gern die Option zum Kauf einer Versicherung an, die Ihr Breitling Produkt gegen Risiken verschiedener Art schützt (normalerweise einschliesslich von Beschädigung, Diebstahl und Verlust, soweit der Umfang der Versicherungsleistungen für den in Ihrem besonderen Land angebotenen Versicherungsservice nicht abweicht) («Versicherungsservice»).

Wenn der Versicherungsservice in Ihrem Land verfügbar ist, so wird er durch einen Drittanbieter in Ihrem Wohnsitzstaat angeboten, der von Breitling unabhängig ist.

Breitling arbeitet mit sorgfältig ausgewählten Versicherungsgesellschaften als Drittanbietern, die von Land zu Land andere sein mögen.

Daher kennt Breitling die Informationen nicht, die ein Kunde mit dem Drittanbieter teilen mag, wenn er sich über die Option zum Kauf eines Versicherungsservices informiert, und hat keinen Zugang zu ihnen.

Breitling ist für die Dienstleistungen eines Drittanbieters nicht verantwortlich, auf dessen Dienste zurückzugreifen sich ein Kunde in Verbindung mit seinem Kauf bei Breitling entscheiden mag. Der Versicherungsservice unterliegt nur dessen eigenen Bedingungen und Policen.

Kunden, die daran interessiert sind, Optionen zum Kauf einer Versicherung für ihr Breitling Produkt zu erkunden, können die Website der Versicherungsgesellschaft besuchen, die als Drittanbieter in ihrem Land verfügbar ist, um sich über die Anforderungen und spezifischen Bedingungen zu informieren, die anwendbar sein mögen.

Indem Sie sich dafür entscheiden, die Möglichkeit zum Kauf eines Versicherungsservices zu nutzen, der Ihnen auf einer Breitling Website angeboten worden ist, werden Sie, soweit vorhanden, auf die Website der Versicherungsgesellschaft weitergeleitet, die in Ihrem Wohnsitzstaat verfügbar ist.

Wenn sie in Ihrem Wohnsitzstaat verfügbar ist, wird Ihnen die Option zum Kauf eines Versicherungsservices auf der vorgesehenen Website #BreitlingCare angezeigt werden, die Sie hier finden können: https://www.breitling.com/zz-zz/breitlingcare/insurance/.

4.    ZAHLUNG

4.1.    INFORMATIONEN ÜBER PREISE, STEUERN UND LIEFERKOSTEN

Breitling behält sich das Recht vor, Preise für Breitling Dienstleistungen ohne besondere vorherige Ankündigung auf der Website zu ändern oder anzupassen. Wenn der Preis einer Breitling Dienstleistung, der auf der Website aufgeführt oder durch den Concierge-Service angegeben wurde, sich vor der Auftragsbestätigung (durch Breitling) ändert, informiert Breitling den Kunden, bevor die Bestellung abgeschlossen wird (um von Ihnen Aufschluss darüber zu erhalten, ob Sie die Bestellung noch immer aufrechterhalten wollen).

Die tatsächlichen Kosten und Preise einschliesslich anfallender Steuern (nachfolgend als «Kaufpreis» bezeichnet) werden auf der Zahlungsseite angezeigt, bevor Sie dazu aufgefordert werden, Ihre Bestellung zu bestätigen und aufzugeben (im Falle einer Bestellung über die Website), oder sie werden Ihnen durch den Breitling Concierge mitgeteilt (im Falle einer telefonischen Bestellung).

Bitte beachten Sie, dass es zwischen dem Datum, zu dem Ihre Bestellung getätigt wird, und dem Datum der Auftragsbestätigung zu Änderungen der Steuergesetze kommen kann. Wenn dies dazu führt, dass eine höhere Umsatzsteuer oder Verkaufssteuer zahlbar wird, werden wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen und Sie dazu auffordern, Ihren Kauf zu bekräftigen. Es steht Ihnen frei, unser Kaufangebot unter den neuen Bedingungen abzulehnen.

Die entsprechenden Kosten und Steuern werden auf Ihrer E-Mail zur Auftragsbestätigung und auf Ihrer Rechnung aufgeführt werden.

4.2.    ZAHLUNGSMETHODEN

4.2.1 BANKÜBERWEISUNG/KREDITKARTEN/DEBITKARTEN/RECHNUNG

Eine Zahlung ist entweder durch Banküberweisung oder mittels einer Kredit- oder Debitkarte wie Visa, Mastercard, AMERICAN EXPRESS, JCB, Diner’s Club oder Discover möglich. Die verfügbaren akzeptierten Zahlkarten und -methoden werden Ihnen auf der Zahlungsseite angezeigt.

Zahlungen auf Rechnung mögen in einigen Ländern verfügbar sein und werden dort, wo sie es sind, auf der Zahlungsseite angegeben werden.

Zahlungen können von einer Drittpartei als Zahlungsabwickler verarbeitet werden. Bei Bestellungen über den Concierge-Service werden Sie dem Concierge Ihre Kreditkartennummer und den Sicherheitscode (CVV2/CVC2/CID) mitteilen müssen. Aus Sicherheitsgründen und zur Qualitätskontrolle kann das Telefongespräch aufgezeichnet werden, jedoch nur mit Ihrem Einverständnis. Kreditkarteninformationen, die während eines Telefongesprächs aufgezeichnet werden, werden voll verschlüsselt und nur zum Zwecke der Abwicklung der Transaktion verwendet.

Alle Transaktionen per Kredit- oder Debitkarte unterliegen der Überprüfung, Validierung und Autorisierung durch den Kartenaussteller. Sollte der Aussteller Ihrer Karte die Autorisierung einer Zahlung an Breitling verweigern, müssen Sie sich zur Lösung des Problems direkt an Ihren Kartenaussteller wenden. Im Falle von Problemen, die sich auf Drittanbieter als Zahlungsabwickler beziehen, ist Breitling für Verzögerungen und das Ausbleiben einer Lieferung nicht haftbar.

Der volle Betrag des Kaufpreises wird auf Ihrer Kreditkarte reserviert werden, bis Ihre Bestellung zur Lieferadresse transportiert wird, die Sie Breitling gegeben haben. Zu diesem Zeitpunkt wird Ihnen eine Bestätigungsmail geschickt, und Ihre Kredit- oder Debitkarte wird mit dem vollen Kaufpreis belastet. Wo es durch die anwendbaren Gesetze erforderlich ist, bieten wir wenigstens eine zusätzliche Zahlungsmethode an, die eine Ratenzahlung oder nachschüssige Zahlung ermöglicht.

Breitling ergreift administrative, technische und physische Vorsichtsmassnahmen, um Ihre persönlichen Daten vor Verlust, Diebstahl und Missbrauch sowie vor unberechtigtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen. Dort, wo auf der Website persönliche Informationen erhoben werden, verwendet Breitling die SSL-Verschlüsselung (SSL: Secure Sockets Layer). Bitte beachten Sie jedoch, dass die Übertragung von Informationen über das Internet nicht völlig sicher ist. Auch wenn Breitling die angemessene Sorgfalt walten lässt und Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten trifft, können wir die Sicherheit der Daten, die Sie an die Website übermitteln, nicht garantieren. Jegliche Übermittlung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko, und Breitling kann nicht haftbar gemacht werden.

4.2.2 ZUSÄTZLICHE ONLINE-ZAHLUNGSMETHODEN

Sie mögen auch die Möglichkeit haben, sich unter den für jedes Zahlungssystem spezifizierten Bedingungen zur Zahlung zusätzlicher Online-Zahlungsmethoden wie PAYPAL oder GOOGLE PAY zu bedienen. Die verfügbaren akzeptierten Zahlungsmethoden werden Ihnen auf der Zahlungsseite angezeigt.

5.    RÜCKTRITTSRECHT

Sie haben das gesetzliche Recht, einen beliebigen Vertrag über Breitling Dienstleistungen, der online oder per Telefon abgeschlossen wird, binnen 14 Tagen nach dem Datum, zu dem der Vertrag geschlossen worden ist, zu Ihrem Vorteil zu kündigen (Rücktrittsrecht). Gewisse Dienstleistungen können jedoch auf das explizite Ersuchen des Kunden hin mit sofortiger Wirkung bereitgestellt werden.

Vorbehaltlich der vorherigen expliziten Zustimmung des Kunden sollen derartige Dienstleistungen vom gesetzlichen Rücktrittsrecht ausgeschlossen sein.

5.1 RÜCKTRITTSRECHT

Prinzipiell haben Sie das Recht, den durch unsere schriftliche Auftragsbestätigung zustande gekommenen Vertrag binnen vierzehn (14) Tagen von dem Tage ab, an dem der relevante Dienstleistungsvertrag abgeschlossen wurde, ohne Angabe von Gründen zu kündigen.

Um Ihr Rücktrittsrecht auszuüben, müssen Sie uns eine klare Mitteilung übersenden (z. B. einen auf dem Postweg geschickten Brief oder eine E-Mail an Breitling Switzerland SA, Bahnhofstrasse 39, 2540 Grenchen, E-Mail: info.ch@breitling.com), in der Sie uns über Ihre Entscheidung informieren, von Ihrem gesetzlichen Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen.

Nachdem sie bei Breitling eingegangen ist, erhalten Sie eine E-Mail, die Ihre Rücktrittserklärung bestätigt. Um dies zu tun, können Sie das unten stehende Musterrücktrittsformular verwenden. Dies ist jedoch nicht obligatorisch. Alternativ können Sie sich auch telefonisch mit dem Concierge-Service in Verbindung setzen, indem Sie die speziell für Ihr Land bereitgestellte Servicenummer anrufen. Eine Liste mit den länderspezifischen Telefonnummern sowie weiteren Kontaktinformationen finden Sie hier: https://www.breitling.com/zz-zz/store/services/contact/

Breitling wird den Kaufpreis unmittelbar nach Empfang der Kundenmitteilung und nicht länger als vierzehn (14) Tage nach jenem Datum zurückerstatten. Die für die Bestellung genutzten Zahlungsinformationen werden auch für die Rückerstattung verwendet, sofern der Kunde nichts anderes angegeben hat.

5.2 MUSTERRÜCKTRITTSFORMULAR

Musterrücktrittsformular

(Bitte nur ausfüllen und zurücksenden, wenn Sie von dem Vertrag zurücktreten möchten)

–    Postadresse: Breitling Switzerland SA, Bahnhofstrasse 39, 2540 Grenchen; E-Mail-Adresse: info.ch@breitling.com
–    Hiermit teile ich/teilen wir (*) mit, dass ich/wir (*) von meinem/unserem Kaufvertrag für die folgenden Güter (*) zurücktrete/zurücktreten
–    Bestellt am (*)/erhalten am (*)
–    Name/-n des/der Kunden
–    Anschrift des/der Kunden
–    Unterschrift des/der Kunden (nur bei Papierformularen erforderlich)
–    Datum

(*) Unzutreffendes streichen

6.    RICHTIGKEIT DER PREISANGABEN UND BESCHREIBUNGEN DER DIENSTLEISTUNGEN

Während Breitling sich darum bemüht, sich der Richtigkeit sämtlicher Informationen zu vergewissern, die es auf der Website, in Anzeigen oder Katalogen oder durch den Concierge-Service präsentiert, gibt Breitling hinsichtlich der Richtigkeit, Verlässlichkeit und Vollständigkeit derartiger Informationen keine expliziten oder impliziten Garantien irgendwelcher Art ab.
Informationen auf der Website oder vom Concierge-Service erhaltene Informationen werden auf der Grundlage des gegenwärtigen Standes und je nach Verfügbarkeit ohne jegliche Vertretung oder Billigung präsentiert, und Breitling übernimmt keine Garantien irgendeiner Art, seien sie nun explizit oder implizit, mit Bezug auf derartige Informationen oder eine Transaktion, die auf der Website oder über den Concierge-Service durchgeführt werden mag, einschliesslich der impliziten Garantien der Marktgängigkeit, zufriedenstellenden Qualität, Eignung für einen bestimmten Zweck, hinreichender Sorge und Kompetenz oder der Nichtverletzung, ohne darauf beschränkt zu sein. Breitling ist für keinerlei Schäden über tatsächliche, direkte Schäden hinaus haftbar, die vor Gericht bewiesen werden können.

Breitling wird nichts unversucht lassen, um sicherzustellen, dass die Beschreibungen, Fotografien und grafischen Darstellungen, die auf der Website oder im Katalog gezeigt werden, so genau wie möglich sind. Dennoch übernimmt Breitling keine Garantie dafür, dass derartige Materialien oder Inhalte keine Fehler enthalten, sei es nun als Ergebnis einer Ungenauigkeit, Auslassung oder Ungebräuchlichkeit oder aus einem anderen Grund. Wenn in der nationalen Gesetzgebung nichts anderes vorgeschrieben ist, hat der Kunde im Fall eines derartigen Ereignisses kein anderes Rechtsmittel als das, das Produkt gemäss den oben genannten Rückgabebedingungen zurückzugeben.

7.    ALLGEMEINE REGELUNGEN

Wenn gewisse Regelungen dieser Dienstleistungsbedingungen für nichtig oder teilweise ungültig erklärt werden, so bleiben die anderen Regeln in ihrer Gültigkeit und Wirksamkeit unbeeinträchtigt. Die ungültigen Regelungen werden durch die anwendbaren rechtlichen Regelungen des Schweizer Rechts ersetzt, einschliesslich derer, die in diesen Dienstleistungsbedingungen nicht geregelt worden sind.

Der Verzicht auf Rechte beim Bruch irgendeiner Bestimmung dieser Dienstleistungsbedingungen wird nicht den Verzicht auf Rechte bei einem späteren Bruch bewirken und/oder dahingehend zu interpretieren sein.

8.    ANWENDBARES RECHT UND ZUSTÄNDIGKEIT

Diese Dienstleistungsbedingungen sollen gemäss den Gesetzen der Schweiz ohne Bezug auf Bestimmungen des Kollisionsrechts geregelt und verstanden werden.

Sämtliche Meinungsverschiedenheiten, Kontroversen oder Ansprüche, die sich aus den Dienstleistungsbedingungen oder mit Bezug auf sie ergeben, einschliesslich der Gültigkeit, der Nichtgültigkeit, des Bruchs oder der Terminierung der Dienstleistungsbedingungen, sind in Einklang mit den Dienstleistungsbedingungen zu lösen.

Sie können entweder bei den Gerichten in Solothurn, in der Schweiz oder im Kanton oder im Land Ihres Wohnsitzes gerichtlich gegen uns vorgehen. Wir können auch die Gerichte des Kantons oder des Landes anrufen, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, um ein Gerichtsverfahren gegen Sie einzuleiten.

Ohne jede Einschränkung der Klageerhebung vor einem Gericht werden Sie und Breitling sich zunächst über eine Periode von dreissig (30) Tagen hinweg in angemessenem Masse darum bemühen, einen etwaigen Konflikt oder eine Meinungsverschiedenheit gütlich beizulegen, der oder die sich auf eine Breitling Dienstleistung, die Dienstleistungsbedingungen oder einen Bruch ihrer beziehen mag.

Breitling Switzerland SA – 9. März 2021