Aviator 8 B01 Chronograph 43 - AB0119131B1A1Aviator 8 B01 Chronograph 43 - AB0119131B1P1

AB01194A1B1X1

Aviator 8 B01 Chronograph 43 Mosquito

7.100,00 €
Free shippingKostenloser VersandFree returnKostenlose RetoureGift offeredGeschenk beim Kauf
Gangreserve
Gangreserve
ca. 70 Stunden
Höhe
Höhe
13,97 mm
Durchmesser
Durchmesser
43,00 mm
Wasserdichtheit
Wasserdichtheit
bis 100 m
Gewicht (ohne Armband)
Gewicht (ohne Armband)
110,00 g
Case material
Case material
Edelstahl
Kaliber
Breitling 01 (Manufakturkaliber)
Werk
Mechanisch, Automatikaufzug
Halbschwingungen
28 800 a/h
Lünette
In 2 Richtungen drehbar
Chronograf
¼-Sekunde, 30 Minuten, 12 Stunden
Rubine
47 Rubine

Aviator 8 Mosquito

Aviator 8 Mosquito

Die Geschichte

Die Aviator 8 B01 Chronograph 43 Mosquito ist eine Hommage an die de Havilland Mosquito – ein britisches Flugzeug, das dank seiner leichten Holzstruktur während des Zweiten Weltkriegs einer der schnellsten Flieger im Luftraum war. Die zum Grossteil aus Holz gefertigte de Havilland Mosquito war ein britisches Flugzeug, das für zahlreiche Zwecke eingesetzt wurde. Das sogenannte «Hölzerne Wunder» wurde zwischen 1940 und 1950 gebaut und war eines der schnellsten Flugzeuge der Welt. Tatsächlich flog es aufgrund seiner Holzbauweise 30 km/h schneller als die berühmte Spitfire, die mit demselben Motor ausgerüstet war. Die Aviator 8 B01 Chronograph 43 Mosquito wird vom hauseigenen Breitling-Manufakturkaliber 01 angetrieben und verfügt über eine Lünette aus gebürstetem, DLC-beschichtetem Edelstahl mit weissen Ziffern auf einem schwarzen Zifferblatt mit kontrastierenden silbernen Chronographenzählern. Die auffälligen roten und orangen Akzente erinnern an die militärischen Flugzeuginsignien und Markierungen am Rumpf der de Havilland Mosquito und verleihen der Uhr noch mehr Charakter. Die de Havilland Mosquito spielte in der Geschichte der Luftfahrt eine wichtige Rolle, und Breitling ist stolz darauf, diese wahre Legende der Lüfte mit der Aviator 8 B01 Chronograph 43 Mosquito zu ehren.

video

Andere Versionen